Facebook
JUGEND KOMPONIERT - AUSSCHREIBUNG

Komponieren heißt Musik erfinden. Das kreative Spiel mit Tönen, Klängen, Geräuschen und Stille. Dazu braucht es weder Wunderkinder noch akademische Eliten, sondern etwas Talent, musikalische Experimentierfreude und die Fähigkeit, das Erfundene auf Papier festzuhalten.

So wie Maler/innen Farben zu einem Bild komponieren oder Dichter/innen Geschichten aus Buchstaben bilden, setzen Musikerfinder/innen ihr Werk aus Noten zusammen. Malen und Schreiben sind alltägliche Ausdrucksmittel junger Menschen – Komponieren noch nicht.

Gemeinsam mit MUSIK DER JUGEND lädt der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) junge Menschen im Alter von 10 bis 18 Jahren zum bundesweiten Kompositionswettbewerb „Jugend komponiert“ ein. Selbst erstellte Kompositionen für die Besetzung Trompete, Horn und Posaune können bis zum 20. Jänner 2017 beim ÖKB eingereicht werden.


Detailausschreibung "Jugend komponiert" 2017
prima la musica